Wochenendblog 05

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Aber wer bekommt den Käse?

Es ist allgemein anerkannt, dass sich stets die Firmen am Markt durchsetzen, die zu erst mit einer neuen Idee oder neuem Produkt auf dem Markt kommen. Nur hält diese Annahme dem Praxistest stand?

  • War Amazon der erste Online-Händler für Bücher? Amazon.com ist heute jedenfalls der umsetzstärkste Online-Buchladen weltweit.
  • Diners Club gilt als Vorreiter des Kreditkartengeschäftes. Die größten Akteure sind heute jedoch Visa und Mastercard.

Oded Shenkar (Professor an der Ohio State University) behauptet, dass 97,8% des Wertes einer Innovation von Imitatoren abgeschöpft werden. Während die Vorreiter unter Umständen ein extremes Risiko bei der Vermarktung einer neuen Idee eingehen, lehnen sich die Imitatoren erst einmal zurück und lernen aus den Fehlern der „frühen Vögel“. Schließlich steigen sie gleich mit einem verbesserten Produkt in den Markt ein. Sie ersparen sich damit einen enormen Teil der Entwicklungskosten.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite oder dritte Maus bekommt den Käse.

Fazit: Nur weil ein Mythos permanen wiederholt wird, wird es nicht richtiger. Hinterfragen Sie deshalb häufig geäußerte Weisheiten kritisch. Suchen Sie gezielt nach Gegenbeispielen.

Ihre Umsetzungsblogger wünschen Ihnen ein schönes Wochenende!

PS: Die mutige erste Maus ist der Mausefalle zum Opfer gefallen.

Ressourcen:

Shenkar, Oded [2010]: Imitation is more valuable than innovation, Harvard Business Review, April, pp. 28-29.

 

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.