UMSETZUNGSHILFE.de | Nr. 9: Ableitung der Produktionsstrategie

Die Rolle der Produktion und damit die Produktionsstrategie sind – wie übrigens auch andere funktionale Strategien wie beispielsweise Marketing-, Einkaufs- und Entwicklungsstrategie – der Unternehmens- und Wettbewerbsstrategie unterzuordnen. Die Bedeutung der Produktion für ein Unternehmen wird anhand der Unterstützung der gewählten Wettbewerbsstrategie gemessen. Je geringer die Wettbewerbsstrategie durch die Produktion unterstützt wird, desto größer ist der Handlungsdruck die Produktion an externe Dienstleister zu vergeben. Die Existenzberechtigung der Eigen-Produktion liegt einzig in der Fähigkeit der Produktion zur Wettbewerbsdifferenzierung beizutragen.

Lesen Sie mehr in der gerade veröffentlichten UMSETZUNGSHILFE.de | Nr. 9.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.