Na und

Von 100 Akademikerkindern studieren heute 71, von 100 Nichtakademikerkindern 24.

„Ist das mein Problem“, fragen Sie sich beim Lesen dieser Tatsachen und denken „NEIN“.

Wovon hängt die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Arbeitsplatzes ab? Können Sie persönlich alleine Ihr Unternehmen in der Gewinnzone halten?

Die amerikanische Wirtschaft mit Ihrem Handelsbilanzdefizit ist nur zu retten, wenn Amerika seine Wettbewerbsfähigkeit zurück gewinnt. Gerne würde die USA seine Dienstleistungsgesellschaft wieder zu einer produzierenden Gesellschaft machen, aber es fehlt die Qualifikation! Vom Produzenten zum Dienstleiter ist der Weg möglich, da die Qualifikation meist niedriger ist. Der Schritt vom Dienstleister zum Produzenten ist mangels Fertigungs-Know-how nicht nur schwierig, sondern sogar unmöglich.

Wir können es uns nicht erlauben, 76% unserer Arbeiterkinder abzuschreiben. Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen morgen noch erfolgreich sein wollen, müssen Sie in die Aus- und Weiterbildung investieren. Nicht ihr Problem? Heute vielleicht nicht, morgen garantiert.

Investieren Sie in das Know-how aller Ihrer Mitarbeiter, bilden Sie über Bedarf aus. Sparen Sie nicht als erstes an der Aus- und Weiterbildung, sondern als letztes und Sie profitieren langfristig davon.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.