Mitarbeiterbefragung, und nun?

Anonyme Mitarbeiterbefragungen werden von allen Betriebspartien geschätzt. Mitarbeiter können endlich ihre ehrliche Meinung sagen, Betriebsräte erfahren, wo der Schuh drückt und das Management bekommt ein Feedback, ob die eingesetzten Manager strategiekonform arbeiten.

Nur zu dumm, dass bei jeder Mitarbeiterbefragung das gleiche rauskommt! Sie dürfen das Geld natürlich gerne investieren, oder einfach diesen Blog weiterlesen. Hier die drei Problemzonen, die in allen Unternehmen durch Mitarbeiterbefragungen „entdeckt“ werden:

1. Mitarbeiter fühlen sich nicht gut informiert
2. Vorgesetztenverhalten
3. Persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Heißt das nun, dass Mitarbeiterbefragungen an sich nicht taugen?

Das Instrument der Mitarbeiterbefragung kann den Veränderungs- und Verbesserungsprozess sehr gut unterstützen, wenn die Beteiligten über Ihren Schatten springen und die wirklich heißen Eisen anfassen. Dabei liegt der Schlüssel in der Fragestellung.

Sie können ihre Mitarbeiter natürlich weiterhin fragen: „Wie zufrieden sind Sie mit der Kantine?“ aber bringt das Ihr Unternehmen weiter? Sie können die Auswertung aus pseudo-datenschutzrechtlichen Gründen so groß wählen, dass eine Rückführung auf Ross und Reiter nicht möglich ist. Oder Sie können nach der Qualität der Führung fragen und nachher die Mitarbeiter schulen, dass Sie die Frage falsch verstanden haben (direkter Vorgesetzter, Abteilungsleiter oder Geschäftsführer, wer war mit Führung gemeint?).

Wenn Sie es richtig machen wollen, stecken Sie viel Zeit und Mühe in die Fragestellung und seien Sie sich im klaren, dass mit jeder Befragung auch eine Erwartung an den Fragenden entsteht. Wenn meine Frau die Kinder fragt, was es Samstagmittag zu Essen geben soll und die antworten Pizza, dann können Sie sich vorstellen, wie gut die Stimmung ist, wenn die Kartoffelsuppe dampfend auf dem Tisch steht.

Alternativ können Sie auch die kommende Umsetzungshilfe zum 1.11.2010 zu Rate ziehen. Einfach kostenfrei abonnieren unter: www.briegert-hochgeschurtz.com

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.