Umsetzungsblog wird Mode-Label

© Briegert + Hochgeschurtz.com

Nachdem wir nicht nur kostenlos, sondern manchmal sogar umsonst an dieser Stelle bloggen, muss nun etwas Geld in die Kasse gespült werden. Deswegen wird www.umsetzungsblog.de das Mode-Label des Sommers 2011.

Durch den Kontakt zu Heidi Klums TV-Castingshow „Germanys next Top-Modell“ steht das junge Label von www.umsetzungsblog.de ab kommende Woche im Rampenlicht des Unterschichtenfernsehens.

Die auf leichte Sommerbekleidung und milde Farben abgestimmte Kollektion wird es im ersten Jahr nur als Erwachsenenkollektion für den Mann und die Frau geben. Die entsprechende Kinderkollektion befindet sich aktuell noch zu Unbedenklichkeitstests in der Republik Mongolei.

Das auf dem Foto abgebildete Poloshirt können nur Sie persönlich, als Leser dieses Blogs, ab Montag, für eine Woche zum Subskriptionspreis von 79,90 € bestellen!

Sie beschleicht gerade ein ungutes Gefühl? Sie denken, der Umsetzungsblog taugt nicht zum Mode-Label? Das wäre so, als würde Karl Lagerfeld über flexible Arbeitszeitmodelle und moderne Führung referieren? Was ist schief gelaufen?

Nichts!

© Briegert + Hochgeschurtz Partnerschaft

Sie haben natürlich recht, der Umsetzungsblog bleibt seiner eigenen Strategie treu und bietet weiterhin kompakte Umsetzungshilfe für Menschen im Berufsalltag.

Eine regelmäßige Überprüfung aller Prozesse bezüglich deren Bedeutung für die Unternehmens-Strategie führen jedoch zu wenig Unternehmen durch:

Brauch man einen eigenen Fuhrpark?
Muss die Buchhaltung selbst gemacht werden?

Dabei ist eine Bewertung der internen Perspektive auf alle unternehmensinternen Prozesse (im vorliegenden Beispiel die zwei Prozesse Mode-Label und Bloggen) notwendig, um die Prozesse zu finden, die dem Unternehmen eine Einzigartigkeit ermöglichen:

In dieses Bewertungsraster sollten auch alle Prozesse integriert werden, über die ein Unternehmen zukünftig nachdenkt.

Nur die Prozesse mit einer hohen internen Bewertung können eine Einzigartigkeit darstellen. Und nur wer einzigartig ist, wird dauerhaft Spaß am Wettbewerb haben!

Ihr Mode-Label Designer.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.