Wer ist Schuld?

© iStockphoto.com

„Ich habe 6 Jahre Maschinenbau an der Technischen Uni studiert. Konstruktion war immer meine Leidenschaft. Jetzt arbeite ich schon 4 Jahre in dem Laden, aber mein Chef lässt sich immer noch jede Konstruktion von mir zeigen. Immer hat er was zu meckern. Am Anfang habe ich noch versucht fehlerfrei zu werden. War ein Irrglaube – gegen die langjährige Erfahrung meines Chefs habe ich keine Chance. Jetzt mache ich nur noch Dienst nach Vorschrift. Wozu sich noch mühen?“ beklagt sich der junge Konstrukteur an einem Freitagabend frustriert beim Bier mit einem ehemaligen Studienkollegen.

Der Chef sitzt zur selben Zeit mit seiner Frau eine Straße weiter im Restaurant. Die Frau klagt, dass sie beide kaum noch Zeit für gemeinsame Restaurantbesuche haben, seit er Konstruktionschef geworden ist. „Ja Schatz – ich weiß. Nur was soll ich machen? Meine Mitarbeiter geben sich einfach keine Mühe und machen zu viele Fehler. So muss ich alle Konstruktionen kontrollieren und verbessern.“

Wer ist schuld?

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.