Erneut Borussia Dortmund, erneut nicht Bayern München

Foto: Florian K., Stuttgart 15.7.2005. Wikipedia Auszug: 22.4.2012

Was macht Borussia Dortmund besser als Bayern München?

Am 7. Spieltag schien der BVB noch alles falsch zu machen. Acht Punkte hinter Bayern, nicht einmal mehr auf einem Euro-League Qualifikations-Platz. Doch statt auf Aktionismus setzte der BVB auf die Nachhaltigkeit der eigenen Saat – mit Erfolg.

Der eigenen Einschätzung nach spielte die Borussia diese Saison nicht nur Hurrafußball, sondern mit klarem Plan und klarer Strategie (Michael Zorc).

Also was können wir lernen?

  • Haben Sie einen klaren Plan, wohin Sie wollen?
  • Haben Sie Strategien zur Umsetzung Ihres Plans?
  • Sind Sie bereit durchzuhalten?
  • Sind Sie bereit bei Aktionismus auch mal nein zu sagen?

„Aber das macht Bayern München doch auch alles!“ empören sich an dieser Stelle viele Leser.

Stimmt nicht

Dortmund hat fokussiert, einen nationalen Titel erworben und den zweiten fest im Visier. Bayern hat lange auf drei Hochzeiten getanzt und verliert am Ende vielleicht alles.

Lernen Sie daraus!

PS:
Im Sinne des deutschen Fußballs drücke ich den Bayern natürlich die Daumen, dass es Mittwoch gegen Real reicht.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , , , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.