Ist Ihr Parkplatz heute ganztags gefüllt?

©Panthermedia.net

Sitzen Sie gerade zu Hause auf dem Sofa oder im Büro? Wenn Sie im Büro sitzen, den Brückentag also nicht nutzen, dann schauen Sie mal zwischendurch auf den Parkplatz.

Typisch für den heutigen Tag: Gegen 09:00 Uhr füllt sich der Parkplatz und kurz nach dem Mittag leert er sich wieder. Es bleiben die getakteten Produktioner – aber die Administrative nimmt vielleicht einen halben Brückentag.

Warum gönnen sich diese Mitarbeiter keinen ganzen Brückentag? Sie müssten dafür einen wertvollen Urlaubs- oder Gleittag opfern. Dann doch lieber in der Firma mal kurz reinschauen. Wichtig: dem Chef guten Tag sagen oder eine E-Mail schreiben ;-).

Stellen Sie sich vor, diese Mitarbeiter hätten diese Tätigkeiten am Anfang der Woche erledigt oder vielleicht zu Hause 1-2h im home office gearbeitet. Welcher Schaden wäre dem Unternehmen entstanden?

Erwarten Sie von Ihren Mitarbeitern Leistung, nicht Zeit.

Und geben Sie ihnen Freiheiten bei der Festlegung der Arbeitszeiten. Was sich dann ändert? Das Ergebnis bleibt mindestens gleich – nur der Parkplatz wäre heute leerer geblieben.

Wäre auch für die Umwelt besser als eine Meldestelle für Benzinpreise.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.