Was motiviert die Generation Y – die nach 1982 geborenen?

© Panthermedia.net

Was motiviert die sogenannte Generation Y oder Digital Natives? Gemeint ist hiermit die Generation der nach 1982 Geborenen, die mit digitalen Medien aufgewachsen sind.

In einer Umfrage wurden folgende TOP3-Motivatoren ermittelt:

  1. Freude an der Tätigkeit (73% )
  2. Persönliche Weiterentwicklung (62%)
  3. Sinnhaftigkeit der Arbeit (58%)

Mein Fazit: Nichts neues. Aber in der zitierten Studie wurden auch die Personaler gefragt, was sie denn glauben, was die Generation Y motiviert. Die Antwort der Personaler:

  1. Freude an der Tätigkeit (73%)
  2. Karrierechancen (74%)
  3. Persönliche Weiterentwicklung (70%)

Sinnhaftigkeit der Arbeit wurde unterschätzt und landete bei den Personalern auf Platz 6. Nur 44% der Personaler haben Sinnhaftigkeit der Arbeit als Motivator der Generation Y angenommen. Umgekehrt bekamen Karrierechancen von der Generation Y nur 40%.

Ressource:

Wagner, R., Wittman, M. und Ries, St. (2012): Vorsicht vor Stereotypen – was die Generation Y motiviert, Wirtschaftspsychologie aktuell, 3, S.: 32-38.

 

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.