Industrie 4.0 – Neue Umsetzungshilfe

© panthermedia.net / Dmytro Demianenko

© panthermedia.net /
Dmytro Demianenko

Sind Ihre Maschinen und Anlagen schon bei Facebook? Wir wissen nicht, ob Zuckerberg daran Interesse hätte. Klar ist jedoch, künftig werden immer mehr Maschinen, Anlagen oder Materialwirtschaftssysteme ihre Netzwerke „gründen“. Sie werden ihre Daten im Internet austauschen. Industrie 4.0 steht für die vierte industrielle Revolution.

Nur was bedeutet Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter? Unsere neue Umsetzungshilfe Nr. 64: Industrie 4.0 gibt Ihnen wertvolle Ideen.

Was bedeutet Industrie 4.0?
Industrie 4.0: Maschinen und Prozesse sind mittels Internet miteinander vernetzt und organisieren sich dadurch eigenständig

Was bedeutet dies für die Unternehmen?
1. Durch den Einsatz von Roboter sinken Lohnstückkosten.
2. An die Bedürfnisse der Kunden angepasstere Produkte, durch Erfassung von Nutzungsdaten.
3. Automatisierungs-Dilemma: Durch Automatisierung verlieren Bediener Prozess-Wissen.

Was wird sich für die Mitarbeiter ändern?
1. Qualifikation wird wichtiger
2. Körperliche Belastung nimmt ab – psychische Belastung nimmt zu
3. Einfache Tätigkeiten in Produktion, Logistik und Verwaltung fallen weg
4. Erhöhte Anforderungen an Flexibilität

Wie bereiten Sie Ihr Unternehmen vor?
1. Änderung der Wettbewerbssituation analysieren
2. Technische Infrastruktur schaffen: stabiles und sicheres Internet
3. Flexibilitätsfördernde Arbeitszeitsysteme
4. Dezentrale und flache Hierarchien mit hoher Entscheidungsbefugnis an der Basis.

Wie bereiten Sie Ihre Mitarbeiter vor?
1. Besprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern die Chancen und Risiken durch Industrie 4.0
2. Aus- und Weiterbilden: Software und Informatikkenntnisse, Soziale Kompetenz
3. Handlungsspielräume geben, um psychische Belastung zu puffern

Die ausführliche Umsetzunghilfe finden Sie auf unserer Homepage: www.briegert-hochgeschurtz.com

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , , , , , , , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.