Kastrieren Sie Ihre Stechuhr!

© panthermedia.net / Rangizzz

© panthermedia.net /
Rangizzz

Sie kennen das Bild: kurz vor Feierabend stehen Mitarbeiter vor der Stempeluhr und beobachten den Sekundenzeiger.

Nach seiner letzten Runde beginnt sekundengenau das hektische Ausstempeln der Mitarbeiter.

Ein japanischer Lean-Management Guru wird eingeladen, den Prozess zu bewerten.

Nach eingehendem Gemba-Walk wird festgestellt: es handelt sich um einen nicht-wertschöpfenden Prozess.

Der Guru ist schon wieder weg, als die passende Maßnahme umgesetzt wird.

Bitte überlegen Sie sich eine geeignete Maßnahme:

………………………………………………………………………………

Das Unternehmen hat die Stechuhr kastriert und den Sekundenzeiger entfernt.

Machen Sie es besser:

Besuchen Sie keinen Uhrmacher-Kurs, sondern unser Führungs-Seminar am 8.6. und 9.6. in Offenburg: Führen – der schnelle Einstieg.

Greifen Sie zum Äußersten: reden Sie mit Ihren Mitarbeitern.

 

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.