Archiv des Autors: Enrico Briegert

Ihre Umsetzungshilfe Nr. 80: Warum Anwesenheitsprämien scheitern

Wenn Sie bereits am Praxis-Seminar: Fehlzeiten reduzieren – Mitarbeiter motivieren teilgenommen haben, dann kennen Sie unsere Meinung zum Sinn und Unsinn von Anwesenheitsprämien. Falls Sie es bisher noch nicht geschafft haben, dann finden Sie die sieben Gründe des Scheiterns in … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Welche Trojaner lähmen Ihr Unternehmen?

Um Unternehmen zu lähmen, Entscheidungswege zu verlängern und Mitarbeiter mit sinnlosen Prozessen zu quälen, werden die folgenden drei Trojaner am häufigsten eingesetzt: 1. Versicherungstechnische Gründe: Eine Reisegenehmigung ist erforderlich, damit man auf seiner Dienstreise durch die Berufsgenossenschaft versichert ist. Füllen also … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tauschen wir Krankheit gegen Urlaub? Ihre neue Umsetzungshife

Montag-Morgen, Sie sitzen am Schreibtisch und das Telefon klingelt. Sie nehmen ab und Ihr Mitarbeiter hustet durch das Telefon: „Chef, mir geht es gar nicht gut. Aber ich habe noch so viel Resturlaub – trag mir doch einen Tag Urlaub … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Danke

Danke für die Zusammenarbeit in 2016! Wir wünschen Ihnen frohe und entspannte Feiertage und einen Guten Rutsch in ein für Sie besonders erfolgreiches Jahr 2017! Enrico Briegert & Thomas Hochgeschurtz

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen Sie nach SVA(R)

Um das Verhalten einer Person vollständig zu verstehen, benötigen Sie die folgenden drei Informationen: Situation Verhalten Auswirkung (Resultat) Fragen Sie also nach SVA(R): Fragen Sie nach der konkreten Situation. Fragen Sie nach dem tatsächlichen Verhalten. Fragen Sie zuletzt nach der … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn die selbsterfüllende Prophezeiung ein Spiel verpfeift.

Im Badischen Fußball übernehmen in der E-Jungend Spieler-Eltern das Pfeifen der Punktspiele. So bin ich zur Pfeife gekommen. Kann ja nicht so schwer sein. Mit den Regeln kenne ich mich aus. Schließlich fallen mir selbst im Stadion die Fehlentscheidungen der … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | Hinterlasse einen Kommentar

Warum scheitern Mitarbeiter an der Bettkante?

Brummelhuis und Kollegen befragten mehr als 800 Arbeitnehmer um zu klären, ob und wie sich das Verhalten der Kollegen auf die eigenen Bettkantenentscheidung auswirkt. Ihre Ergebnisse: 1. Die Häufigkeit der Arbeitsunfähigkeit nimmt zu, wenn die Kollegen häufiger krankheitsbedingt fehlen. Die … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gut argumentieren – Ihre neue Umsetzungshilfe

Wie Sie gut und erfolgreich argumentieren lesen Sie in Ihrer neuen Umsetzungshilfe: UH77: Gut argumentieren. Bei Killerargumenten nur dieses benutzen. Bei mehreren Argumenten die Argumente einzeln vortragen und wirken lassen. Aufhören, wenn der andere überzeugt ist. Suchen Sie die Argumente … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haben Sie Ihren Chef in Ihrer Whats-App-Gruppe?

Kurzfristig benötigt der Meister die Spätschicht am kommenden Samstag. Nur wie überzeugt man sein Team? Der Meister machte es sich einfach. Er schickte seinen Mitarbeitern eine WhatsApp. Die Mitarbeiter waren von der – per WhatsApp – angekündigten Sonderschicht wenig begeistert. … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlechte Unternehmenskultur verdreifacht Unzufriedenheit mit dem empfundenen persönlichen Gesundheitszustand und erhöht damit die Anzahl der AU-Tage!

Wie beeinflusst Unternehmenskultur sowohl Gesundheit als auch krankheitsbedingte Fehlzeiten? Dazu befragten Beckmann und Kollegen 2.007 Beschäftigte im Alter von 16 und 65 Jahren. Sie veröffentlichten Ihre Ergebnisse im Fehlzeiten-Report 2016. 1. Je positiver die erlebte Unternehmenskultur desto besser der empfundene … Lesen Sie mehr

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle | zugeordnet zu , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar