Böse Befristungen

(c) Fotolia

(c) Fotolia

“Es gibt ja nur noch befristete Verträge.”

Das ist mein persönliches Gefühl aus Gesprächen  mit Mitarbeitern in verschiedenen Unternehmen.

Gut, dass es das statistische Bundesamt gibt.

Denn dieses veröffentlichte folgende Zahlen:

2014 waren 8,1% der Arbeitnehmer über 25 Jahren befristet beschäftigt.”

Noch spannender als die 8,1% war für mich jedoch die Information, dass die Befristungsquote seit 2012 sinkt und im Jahr 2014 fast wieder das Niveau von 2005 erreicht.”

Tatsächlich sinkt in Deutschland die Zahl der befristet Beschäftigten über 25 Jahren seit drei Jahren.

Übrigens: wären Sie gerne Bundesligaspieler oder Vorstand?

Die haben nämlich alle nur befristete Verträge

Ressource:

Arbeitskräfteerhebung des statistischen Bundesamtes. Zahlen aus Destatis (2016). Abzug vom 3.1.2016:
https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/Indikatoren/QualitaetArbeit/Dimension4/4_2_BefristetBeschaeftigte.html

 

Dieser Beitrag wurde unter Alle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.