Unsinn Work-Life-Balance

© Briegert + Hochgeschurtz Partnerschaft

Work, life und balance sind 3 englische Begriffe:

work = Arbeit
life = Leben
balance = Balkenwaage

Bei der Balkenwaage ist das Glück des Einen, das Pech des Anderen. Bei der Balkenwaage gibt es kein win-win. Wer Ihnen ein Konzept für eine bessere work-life-balance verkauft, hält Leben und Arbeit für konkurrierende Begriffe.

Leben ist aber alles, was sich in Ihren persönlichen 24 Stunden abspielt. Arbeit ist somit ein Teil des Lebens. Es ist unsere freie Entscheidung, wie wir diesen Teil des Lebens verbringen. Erst wenn wir Arbeit nicht mehr als Leben empfinden, wird es reiner Gelderwerb. Dann arbeiten wir, um zu leben und verschwenden somit einen großen Teil unseres Lebens. Verrückt, denn wir haben kein zweites Leben.

Ändern tun wir nichts, weil wir glauben nicht zu können. Dabei liegt es nicht am Können…

Machen Sie Ihre persönliche Portfolio-Analyse, bilden Sie sich weiter, erarbeiten Sie sich Optionen. Warten Sie nicht auf Ihre Rente. Wie sagt mein Verleger immer so nett zu mir: „Schreib, so lange Du noch schreiben kannst!“

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.