Darf und kann man vertrauen?

Vertrauen Sie? © panthermedia.net / alphaspirit

Vertrauen Sie? © panthermedia.net /
alphaspirit

Arbeits-Aufgaben ohne Handlungs-Spielraum sind demotivierend! Und? Welchen Handlungsspielraum haben Ihre Mitarbeiter?

Unsere Mitarbeiter dürfen selbst entscheiden, ob sie einen Reiseantrag stellen!“ – so ein Personalchef. „Witzig“, schoss es mir sofort durch den Kopf. Leider begriff ich schnell: Es war kein Witz, sondern es ist bittere Realität (zumindest in diesem Unternehmen).

„Ohne Genehmigung würde bei uns das Chaos ausbrechen. Die Reisekosten würden explodieren.“, erklärte der Personalchef.

Wie viele Mitarbeiter haben Sie im letzten Jahr eingestellt, die sich fest vorgenommen haben Ihrem Unternehmen zu schaden?

Was hat Ihr neuer Mitarbeiter am ersten Arbeitstag getan? Hat er sich an Ihre Pforte oder Ihren Empfang gesetzt und auf seinen ersten Zahltag gewartet?

Ich war zwar nicht dabei. Aber ich vermute: hat er nicht. Sondern er wollte seine Arbeit aufnehmen. Aber er konnte am ersten Tag noch nicht so wie er wollte. Kein Problem, Sie haben ihn eingearbeitet. Nach der Einarbeitung kann er. Er will auch noch.

Und darf er auch? Achtung: Wer nicht darf, leistet auch nicht. Denn wir leisten nur, wenn wir wollen, können und dürfen.

Leistung: Können x Wollen x Dürfen

Sobald ein Faktor in der Leistungs-Gleichung null ist, ist die Leistung auch null. Und wer seinen Mitarbeitern nicht vertrauen will oder kann, kontrolliert seine Mitarbeiter. Der streicht das Dürfen zusammen. Wer das Dürfen streicht, verzichtet auf Leistung.

Machen Sie es besser: Vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern. Und keine Panik, denn Vertrauen lässt sich lernen. Nutzen Sie hierfür Ihre UH65: Vertrauen.

PS: Wird Vertrauen missbraucht?

Wir haben Glück, denn Sie sind unsere Kunden. Unsere Kunden schätzen unsere Flexibilität. Denn unsere Seminar-AGB lauten:  „2.3 Wir unterstützen Sie in Ihrer Flexibilität. Ob Sie zu einem späteren Zeitpunkt teilnehmen, einen Ersatzteilnehmer stellen, oder einfach stornieren: Eine kurze Nachricht reicht.“

Wir verzichten auf Knebel-Verträge, denn wir vertrauen Ihnen und wissen, dass Ihr Leben nicht immer planbar ist. Und wie hoch schätzen Sie unsere Storno-Quote? Sie liegt unter 5%. Sie haben unser Vertrauen verdient.

Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Chance sich Ihr Vertrauen zu verdienen!

Mehr Umsetzungshilfe:

UH57: Den Handlungsspielraum der Mitarbeiter erhöhen. www.umsetzungshilfe.de/57
UH65: Vertrauen. www.umsetzungshilfe.de/65
UH72: Was demotiviert Mitarbeiter wirklich? www.umsetzungshilfe.de/72
UH73: Was motiviert Mitarbeiter wirklich? www.umsetzungshilfe.de/73

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , , . Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.