Geld oder Liebe?

panthermedia.net/krsmanovic

Aus welchen Gründen machen Ihre Mitarbeiter ihren Job?
Die häufigste Antwort: Weil sie dafür bezahlt werden. Also Geld statt Leidenschaft.
Nur reicht es, wenn Ihre Mitarbeiter nur des Geldes wegen kommen? Kommt darauf an, was sie von Ihren Mitarbeitern erwarten.
Dienstleistung lässt sich kaufen – Leidenschaft nicht!

Wie arbeitet jemand, der nur des Geldes wegen kommt? Wenn jemand nur der Kohle wegen kommt, dann er macht er alles um seinen Job zu behalten. Aber warum sollte er mehr tun? Überhaupt, wie viele Tage im Jahr muss man zur Arbeit kommen, ohne Geld zu verlieren? Eine Antwort liefert das Entgeltfortzahlungsgesetz.
Welche Entscheidung wird dann auf der Bettkante wahrscheinlicher? Der tägliche Kampf mit der Schwerkraft wird öfter verloren. Und neben der Arbeitsunfähigkeitsquote hängen auch Qualität und Arbeitssicherheit an der Motivation der Mitarbeiter.

Wie Sie vorbeugen? Geben Sie Ihren Mitarbeitern ganzheitliche, bedeutsame und vielseitige Aufgaben mit Handlungsspielraum. Je erfolgreicher Sie das Motivationspotenzial einer Aufgabe erhöhen, desto seltener müssen Sie Fehlzeitengespräche führen.

Dieser Beitrag wurde publiziert in Alle zugeordnet zu , , , , , , , . Lesezeichen permalink.

Eine Antwort auf Geld oder Liebe?

  1. Alessia sagt:

    Sehr gut geschrieben! Geld alleine kann die Motivation der Mitarbeiter nicht halten. Sehr wichtig ist dabei auch die Kommunikation im Team, gesundes Arbeitsklima und herausfordernde Aufgaben. So bleibt auch die Leidenschaft im Job auch nach Jahren erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.