Was passiert, wenn Sie privat etwas verbessern?

© panthermedia.net Dieter Hawlan

© panthermedia.net
Dieter Hawlan

Zu Hause: Sie haben sich endlich für einen Rasenmäher-Roboter entschieden. Mit viel zusätzlicher Arbeit haben Sie den Rasen so eingefasst, dass der Roboter nicht das Rosenbeet des Nachbarn niedermäht, oder die Orchideen des angrenzenden Züchters ruiniert. Ab jetzt haben Sie eine Menge Zeit gespart.

Aber was machen Sie mit der eingesparten Zeit, die Ihnen zur freien Verfügung steht?

Eben genau das: frei darüber verfügen.

Auf der Arbeit: Sie haben sich endlich einen riesigen Arbeitsberg durch einen von Ihnen verbesserten Prozess vom Hals geschafft. Ab jetzt haben Sie eine Menge Zeit gespart.

Aber was machen Sie mit der eingesparten Zeit?

Sie gar nichts!

Aber Ihr Chef! Der wird schon eine neue Arbeit für Sie finden …

Dieser Beitrag wurde unter Alle abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Was passiert, wenn Sie privat etwas verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.